Lehrstuhl für experimentelle Wirtschaftsforschung

Herzlich willkommen auf den Seiten der Juniorprofessur für experimentelle Wirtschaftsforschung, die seit Mai 2014 von Nadja Kairies-Schwarz besetzt ist.

Nadja Kairies-Schwarz hat Volkswirtschaftslehre an der Universität Konstanz und der Hong Kong University of Science and Technology studiert und am Lehrstuhl für quantitative Wirtschaftspolitik der Universität Duisburg-Essen promoviert. Von 2012 bis 2014 war sie wissenschaftliche Mitarbeiterin am gesundheitsökonomischen Kompetenzzentrum CINCH.

Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls sind experimentelle Wirtschaftsforschung, Gesundheitsökonomik und Vertragsdesign.

 Mo, 12. Apr. 2021   Zinn, Maximilian

Keine Lehrveranstaltungen und Abschlussarbeiten im Sommersemester 2021

Für das Sommersemester 2021 werden von unserem Lehrstuhl keine Lehrveranstaltungen angeboten. Darüber hinaus werden auch keine weiteren Abschlussarbeiten vergeben.
weiterlesen

Links